Geboren im Zeichen des Feuerpferdes

Kompetent. Lebensfroh. Offen. Unterlanderlerin

Lebt  und  wirkt  am Fuße der Serles in Tirol

Angelika Gumhalter, geboren in Hopfgarten im Brixental, lebte in ihre Jugend im Tiroler Unterland, genauer gesagt im wunderschönen Brixental.

 

Nach abwechslungsreichen Lehr- und Wanderjahren, mit vielen Aus- und Weiterbildungen kam sie in den Raum Innsbruck, wo sie mehrere Jahre als Führungskraft in der Gastronomie und in der Versicherungsbranche tätig war.

 

1995 war die Zeit der Veränderung. Sie ging neue Wege und ist seit vielen Jahren erfolgreich als  Trainerin in der Erwachsenenbildung tätig.

 

Mit sehr viel Fachwissen und Empathie unterstützt sie seit über 15 Jahren Menschen in ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung.

 

Ihre Trainingsmethoden sind:

Kreativ, Lebensnah, Originell und Unvergesslich,

kurz genannt:

 „K.L.O.U.“

 

Neben ihren Inhouse-Trainings und Trainings am WIFI TIROL bietet Angelika Gumhalter exclusiv pferdegestützte Erlebnispädagogik und Coaching in der freien Natur an.


 

Warum sind Pferde so wertvoll für die Persönlichkeitsbildung?

 

Pferde sind Meister der nonverbalen Kommunikation.

Sie verständigen sich fast ausschließlich über Körpersprache und haben ein wundervoll feines Gespür für Stimmungen, Gefühle und Emotionen.


 

Der Mensch hat diese Eigenschaften in den Hintergrund gedrängt. Wir achten zu wenig oder gar nicht auf unsere innere Stimme und die Signale der Körpersprache. Missverständnisse und Konflikte wären sicherlich oft mit etwas mehr Gespür für unsere Umwelt vermeidbar.

 

Ein Training mit dem Co-Trainer Pferd hilft uns viele unserer ureigenen Fähigkeiten

neu zu entdecken und zu stärken.

 

 Melde dich an für ein "Training mit K.L.O.U." und lerne dich und andere besser zu verstehen.